Autogrammadresse

Tischner Racing
Hülsbergstraße 240
45772 Marl

Desktophintergrundbilder

Olé Espana!

31.08.2012 17:08:46 - 24-Stunden-Rennen Barcelona 2012

Tischner Racing schlägt ein neues Kapitel in ihrer Geschichte auf und startet mit ihrem BMW M3 E46 erstmalig bei einem 24-Stunden-Rennen im spanischen Barcelona. Unterstützt werden die Tischner-Brothers Michael und Matthias durch die erfahrenen Piloten Ulrich Becker (Marl) und Marco Schelp (Berlin).

"Uns reizt es schon lange, auf für uns neue Rennstrecken Rennen zu fahren und der spanische Formel 1 Kurs hat unsere Neugierde in besonders großem Maße geweckt", berichtet Teamchef Matthias Tischner euphorisch. Nach mehreren Abstechern zum 24-Stunden-Rennen in Silverstone möchte Tischner Racing nun auch in Spanien ein Wort mitreden und einen Klassensieg erzielen. Zu diesem Zweck wurde ihr Bolide bestmöglich auf den Langstreckenmarathon vorbereitet.

Zum Fernbleiben vom diesjährigen 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring und den VLN-Läufen erklärt Michael Tischner: "Bei unseren Fans müssen wir uns entschuldigen, dass wir in dieser Saison bislang dem Nürburgring fern geblieben sind. Die Entwicklung in den vergangenen Jahren rund um das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring hat uns in diesem Jahr endgültig abgeschreckt mit dem 20. Start gleichzeitig unser Jubiläumsrennen bei dem Langstreckenklassiker in der grünen Hölle in Angriff zu nehmen. Ich hoffe, unsere Fans werden uns dennoch für Spanien die Daumen drücken."

Der Tross setzt sich Anfang der kommenden Woche in Richtung Spanien in Bewegung. Das Rennen findet vom 7. bis 9. September statt. Informationen rund um das Event sind auf der offiziellen Internetseite www.24hoursbarcelona.com zu finden.

Letzte Meldungen

Alle Meldungen